Globales Botanisches Netzwerk von dōTERRA

Globales Botanisches Netzwerk von dōTERRA

Der Groß­teil der Öle stammt aus Ex­klu­siv­ver­trä­gen mit Er­zeu­gern und De­stil­la­teu­ren, die aus­schließ­lich an dōTERRA ver­kau­fen. Soll­te al­so je­mand be­haup­ten, dass er äthe­ri­sche Öle von glei­cher Qua­li­tät wie dōTERRA be­sitzt oder sei­ne äthe­ri­schen Öle von den­sel­ben Her­stel­lern be­zieht, so ist dies schlicht un­zu­tref­fend.

Gär­ten gibt es in al­len mög­li­chen For­men - von Hin­ter­hö­fen über Ge­wächs­häu­ser bis hin zu Ge­mein­schafts­gär­ten. Selbst Fens­ter­bän­ke sind mit Kräu­ter­gär­ten de­ko­riert. Welt­weit wer­den von land­wirt­schaft­li­chen Be­trie­ben je­den Tag Kul­tur­pflan­zen an­ge­baut, ge­zo­gen und ge­ern­tet. Man könn­te mei­nen, dass auf­grund der Viel­zahl von An­pflan­zungs­mög­lich­kei­ten der für die äthe­ri­schen Öle be­nö­tig­ten Roh­ma­te­ria­li­en die Be­lie­fe­rung mit die­sen un­glaub­li­chen Ge­schen­ken ein ein­fa­cher Pro­zess wä­re. Ein­fach den Sa­men sä­en, Roh­stof­fe ern­ten und das Öl de­stil­lie­ren. Rich­tig?!

Ein sol­ches Kon­zept wä­re je­doch zu kurz ge­grif­fen. Es be­darf ei­ner glo­ba­le­ren In­itia­ti­ve, um die stei­gen­de Nach­fra­ge nach den bes­ten Ölen von höchs­ter Qua­li­tät zu de­cken. Durch un­ser welt­wei­tes bo­ta­ni­sches Netz­werk von Er­zeu­gern und De­stil­la­teu­ren äthe­ri­scher Öle konn­te dōTERRA ein op­ti­ma­les Sys­tem für die De­stil­la­ti­on und den Ver­trieb äthe­ri­scher Öle auf­bau­en.

dōTERRA ar­bei­tet mit Land­wir­ten und De­stil­la­teu­ren in über 40 Län­dern zu­sam­men, um Kun­den welt­weit mit äthe­ri­schen Ölen zu be­lie­fern. Wenn es um die Pflan­zen geht, aus de­nen äthe­ri­sche Öle ge­won­nen wer­den, schätzt dōTERRA die gro­ße Kom­pe­tenz lo­ka­ler Er­zeu­ger und Her­stel­ler. Es be­steht zwar die enor­me Ver­su­chung, gro­ße Grund­stü­cke zu kau­fen und auf die­se Pflan­zen spe­zia­li­sier­te Be­trie­be auf­zu­bau­en - doch die Kom­pe­tenz der lo­ka­len Er­zeu­ger und De­stil­la­teu­re, von de­nen vie­le schon seit Ge­nera­tio­nen ver­schie­dens­te Kul­tur­pflan­zen zie­hen, kann ein­fach nicht er­setzt wer­den. Der Ver­such, die Kom­pe­tenz und Er­fah­rung zu über­neh­men, ist zum Schei­tern ver­ur­teilt - war­um al­so nicht ein­fach die­se Kom­pe­tenz in ein glo­ba­les Netz­werk in­te­grie­ren?

Der Auf­bau von Part­ner­schaf­ten mit den un­zäh­li­gen Er­zeu­gern und De­stil­la­teu­ren ist eben­falls kein leich­tes Un­ter­fan­gen. Es be­darf lang­jäh­ri­ger Er­fah­rung, um sich ei­nen gu­ten Ruf auf­zu­bau­en. dōTERRA hat ihr Ver­trau­en ge­won­nen, in­dem stets fair und ehr­lich mit Per­so­nen und Ge­nos­sen­schaf­ten um­ge­gan­gen wur­de. Die­se Be­mü­hun­gen zah­len sich nun aus, da sich die In­te­gri­tät von dōTERRA her­um­spricht. Im­mer mehr Men­schen möch­ten mit dōTERRA zu­sam­men­zu­ar­bei­ten - und dies macht uns zum welt­weit größ­ten Ab­neh­mer von äthe­ri­schen Ölen. Au­ßer­dem stammt der Groß­teil un­se­rer Öle aus Ex­klu­siv­ver­trä­gen mit Er­zeu­gern und De­stil­la­teu­ren, die aus­schließ­lich an dōTERRA ver­kau­fen. Soll­te al­so je­mand be­haup­ten, dass er äthe­ri­sche Öle von glei­cher Qua­li­tät wie dōTERRA be­sitzt oder sei­ne äthe­ri­schen Öle von den­sel­ben Her­stel­lern be­zieht, so ist dies schlicht un­zu­tref­fend. Durch un­se­re an­spruchs­vol­len Qua­li­täts­stan­dards und Ex­klu­siv­ver­trä­ge mit den Er­zeu­gern und Her­stel­lern der äthe­ri­schen Öle ist die Qua­li­tät von dōTERRA un­ver­gleich­lich.

Neben den Vor­tei­len hin­sicht­lich der Pro­duk­ti­on kann ein welt­wei­tes bo­ta­ni­sches Netz­werk au­ßer­dem das Le­ben der Men­schen po­si­tiv ver­än­dern. Durch un­ser Co-​Impact Sourcing® so­wie die He­aling Hands Foun­da­ti­on™, dōTERRAs ge­mein­nüt­zi­ge Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on, konn­ten wir die Ge­mein­schaf­ten, in de­nen un­se­re Part­ner le­ben, po­si­tiv be­ein­flus­sen. Vie­le un­se­rer äthe­ri­schen Öle stam­men aus Ent­wick­lungs­län­dern, in de­nen es die grund­le­gen­den An­nehm­lich­kei­ten der mo­der­nen Welt nicht gibt. Wir möch­ten nicht nur Part­ner­schaf­ten in die­sen Re­gio­nen auf­bau­en, son­dern auch das Le­ben der dort woh­nen­den Men­schen mit je­nen grund­le­gen­den An­nehm­lich­kei­ten und durch Bil­dung ver­bes­sern.

Die Be­reit­stel­lung äthe­ri­scher Öle von höchs­ter Qua­li­tät scheint ein­fach, doch wenn man es rich­tig ma­chen möch­te, braucht es Hin­ga­be, In­te­gri­tät und Ver­trau­en - Grund­sät­ze, de­nen sich dōTERRA ver­schrie­ben hat.

Quel­le: https://www.doterra.com

Die Produkte kennenlernen

Wenn Du die Pro­duk­te ken­nen­ler­nen
oder Dir zu­sätz­lich ein Neben- oder
Haupt­ein­kom­men
auf­bau­en möch­test,
dann kli­cke auf den But­ton!

Ich un­ter­stüt­ze Dich je­der­zeit
ger­ne bei Dei­ner Re­gis­trie­rung
und wei­te­ren Fra­gen.